Günstiger Versand
bundesweit!
seit 1953: über
65 Jahre Erfahrung
Große Ausstellung
auf über 4000m²
Positive Kundenbewertungen
100% bei EBAY und 97% bei AMAZON!
Servicehotline:
0421 - 564800 (Ortstarif Festnetz)
Mo-Fr: 9.00 - 19.00 Uhr | Sa.: 10.00 - 15.00 Uhr
Sonntags Schautag (13.00 - 17.00 Uhr) Beratung & Verkauf nur zu den gesetzlichen Öffnungszeiten

Wohlfühllandschaften in den eigenen vier Wänden

Dann ist es Zeit für eine Veränderung - neu einrichten, umdekorieren und gestalten.
Nun gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die Wohnungseinrichtung neu zu gestalten. Im eigenen Haus kann man natürlich auch bauliche Maßnahmen ergreifen, komplett renovieren und neu einrichten. Dies ist in Mietwohnungen oftmals nicht so „einfach“ möglich.
Zwar können Sie radikal alles Alte aus der Wohnung verbannen und sich komplett neu einrichten, aber oftmals reichen bereits kleine Veränderungen aus, um sich eine eigene Wohlfühllandschaft zu gestalten.Renovierung1-1

Setzen Sie Farbakzente

Einer der einfachsten und schnellsten Wege Räume neu zu gestalten ist ein neuer Anstrich bzw. das setzen von neuen Farbakzenten. Der Trend geht heute zu weiß oder hellen Erd- und Cremetönen in Verbindung mit kräftigen Farben. Überlegen Sie genau, welche Farben zu Ihnen und Ihrer Einrichtung passen. Außerdem spielt die Größe des zu gestaltenden Raumes eine wesentliche Rolle bei der Farbwahl.Verzichten Sie in kleinen Räumen auf dunkle Farben, diese lassen die Räume meist noch kleiner wirken. Große Räume hingegen vertragen deutlich mehr Farbe und können dadurch auch wohnlicher gestaltet werden. Dunkle Farben in richtigen Akzenten haben den Effekt, den Raum nicht ganz so groß und viel wohnlicher wirken zu lassen.

Renovierung5

Ein echter Hingucker sind außerdem schöne Motive als Wandtatoos, eventuell mit Schablone an die Wand gemalt oder als Mustertapete. Durch Mustertapeten haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, mit einzelnen Bahnen bestimmte Bereiche im Raum hervorzuheben oder Einrichtungsgegenstände gezielt in Szene zu setzen.Auch das Austauschen der Textilien wie beispielsweise Sofakissen, Tischwäsche, Vorhänge oder auch Teppiche lassen einen Raum ganz neu wirken. Diese Methode hat den Vorteil, dass Sie ohne großes Handwerkliches Können durchgeführt werden kann.

Renovierung2

Licht als Raumgestalter

In jedem Wohnraum werden andere Anforderungen an eine sinnvolle Beleuchtung gestellt. Nicht zu hell, aber auch nicht zu dunkel soll es sein. Sorgen Sie für eine ausreichende Allgemeinbeleuchtung im Raum, aber schaffen Sie sich auch einzelne variable Lichtquellen, die Sie nach Bedarf und Stimmung ein uns ausschalten können. Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Lampen mit unterschiedlichen Größen, Formen und Farben. Erlaubt ist, was gefällt!Aber auch durch Wandstrahler oder variabel einstellbares Deckenlicht kann man wunderschöne Lichtstimmungen in Räumen schaffen.

Renovierung3-1

 „Größere“ Veränderungen mit Hilfe Ihres Fachhändlers

Aber auch andere Elemente wie Fenster, Türen, Decken oder maßangefertigte Wohnelemente können Räume verändern und zum wohlfühlen in den eignen vier Wänden beitragen.Der Boden bildet die Grundlage jeder Raumgestaltung. Ein guter Boden muss nicht nur gut aussehen, sondern auch einiges aushalten.Hier sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner! Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um Ihre Raumgestaltung.

Renovierung4

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

FACH-BERATUNG

0421 - 56 48 00

Chat

Test Chat

Nach oben