Sicherheit durch
SSL Zertifikat
Günstiger Versand
bundesweit!
seit 1953: über
60 Jahre Erfahrung
Große Ausstellung
auf über 4000m²
über 120.000
zufriedene Kunden
Servicehotline:
+49 (0) 421 - 56 48 00
Mo-Fr.: 9.00 - 19.00 Uhr | Sa.: 10.00 - 15.00 Uhr
So.: Schautag (13.00 - 17.00 Uhr) Beratung & Verkauf nur zu den gesetzlichen Öffnungszeiten

Laminat Pflege

Grundsätzlich ist eine regelmäßige Trockenreinigung mit Staubsauger und Besen zu empfehlen. Bei einer Feuchtreinigung sollte es nicht zu Pfützenbildung kommen. Scheuermittel, Bohnerwachse, Heißdampfer und Polituren sollten nicht verwendet werden. Hartnäckige Verschmutzungen lassen sich am besten mit einem in Lösungsmittel getränkten Tuch entfernen.
Dazu eignen sich z. B. Aceton, Nagellackentferner oder Reinigungsbenzin. Sand und Schmutz grundsätzlich durch Fußabstreifer auffangen, da beides wie Schleifpapier wirkt. Um mechanische Beschädigungen wie Kratzer zu vermeiden, sollten Stühle und Tische mit weichen Filzgleitern versehen werden.

Laminatböden zeichnen sich durch ihre besondere Dauerhaftigkeit und Wertbeständigkeit aus. Im Gegensatz zu Echtholzböden ändert Laminat seinen ursprünglichen Charakter nicht.

Tags: Laminat, Pflege

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Service-Hotline

+49 (0) 421 - 56 48 00

Chat

Test Chat

Nach oben