Günstiger Versand
bundesweit!
seit 1953: über
65 Jahre Erfahrung
Große Ausstellung
auf über 4000m²
Positive Kundenbewertungen
100% bei EBAY und 97% bei AMAZON!
Servicehotline:
0421 - 564800 (Ortstarif Festnetz)
Mo-Fr: 9.00 - 19.00 Uhr | Sa.: 10.00 - 15.00 Uhr
Sonntags Schautag (13.00 - 17.00 Uhr) Beratung & Verkauf nur zu den gesetzlichen Öffnungszeiten

Wir bauen für Sie um - Unsere Gartenmöbelwelt ist geschlossen und öffnet im Frühjahr 2020

Holzkohlegrill

Holzkohlegrill:

Er ist der Inbegriff des zünftigen und leckeren Grillvergnügens. Der Holzkohlegrill hat etwas Unverfälschtes, er glüht, raucht, qualmt und er ist definitiv nichts für Ungeduldige – doch genau diese Eigenschaften gehören für echte Fans zum wahren Grillerlebnis. Eine Umfrage des renommierten Herstellers Stephen Weber ergab, dass Holzkohlegrills fast drei Viertel aller gebräuchlichen Grills ausmachen. Kein anderer Grill vermittelt den ursprünglichen Reiz der Nahrungszubereitung über offenem Feuer auch nur annähernd so authentisch. Eine zunehmend beliebte Variante des Holzkohlegrills ist der Kugelgrill, der durch seine spezielle Konstruktion auch indirektes Grillen und schonendes Garen ermöglicht. Die Modellvielfalt bei den Holzkohlegrills ist enorm – sie reicht vom Einwegmodell bis zum Luxusgerät mit Deckel für Grillprofis. Trotz seiner Beliebtheit und vieler Vorzüge ist das Grillen mit Holzkohle dennoch nicht für jeden gleichermaßen geeignet. Auch hier gilt es, Vor- und Nachteile individuell abzuwägen:


Vorteile Holzkohle
weber-holzkohlegrill

  • perfektes Grillaroma und -erlebnis
  • beim Kugelgrill direktes und indirektes Grillen möglich


Nachteile:

  • lange Aufheizzeiten von etwa 30 min bis Kohle glüht
  • bei längeren Grillabenden Nachlegen der Kohle
  • Verwendung auf Balkonen häufig nicht gestattet

 


 


FACH-BERATUNG

0421 - 56 48 00

Chat

Test Chat

Nach oben